Presse

Sie haben eine Presseanfrage?

Kontaktieren Sie uns gerne per Mail (pressestelle@sh-gruene.de), telefonisch erreichen Sie unsere Pressesprecherin Nicole Walter unter +49 (173) 4130638 und unseren stellvertretenden Pressesprecher Matthias Kissing unter +49 (173) 6626516.

Sie möchten unsere Pressemitteilungen abonnieren?

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an pressestelle@sh-gruene.de und wir nehmen Sie in unseren Presseverteiler auf.

Pressemitteilungen

Zur Klage der Deutschen Umwelthilfe und Greenpeace sagt sagt Steffen Regis, Landesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen Schleswig-Holstein: „Wenn die heute angekündigte Klage der Deutschen Umwelthilfe und Greenpeace Erfolg hat, ist das ein Riesenschritt für den Schutz des Nationalparks Wattenmeer und für das Klima! Die Pläne von Wintershall Dea, im Nationalpark Wattenmeer neue Ölbohrungen durchzuführen und dort sogar bis ins Jahr 2069 ...
Weiterlesen …
Zur Einführung des BAföG vor 50 Jahren sagt Luise Amtsberg, Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen Schleswig-Holstein für die Bundestagswahl und Bundestagsabgeordnete: „Bildungschancen hängen in Deutschland noch immer viel zu sehr vom Einkommen der Eltern ab. Das ist ungerecht und muss sich ändern! Vor 50 Jahren entstand das BAföG um für Bildungsgerechtigkeit zu sorgen, inzwischen ist davon nicht mehr viel übrig ...
Weiterlesen …
GRÜNE aus dem gesamten Bundesgebiet gehen ab Montag (23.08.2021) auf Wahlkampf-Küstentour im Norden. Startpunkt ist Flensburg in Schleswig-Holstein, enden wird die Tour nach zwei Wochen (05.09.2021) in Ahlbeck auf der Insel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern. „Der Meeresschutz und die Klimakrise bewegen die Menschen an den Küsten, ob sie hier ihren Urlaub verbringen oder hier wohnen“, sagt Luise Amtsberg, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS ...
Weiterlesen …
Das Foto aus dem Weltraum zeigt den Planeten Erde.
Zum heute veröffentlichten 1. Teil des neuen Reports des Weltklimarates IPCC sagt Ann-Kathrin Tranziska, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen in Schleswig-Holstein: „Die Klimakrise schreitet dramatisch voran. Die Ziele des Pariser Klimabkommens sind unerreichbar, wenn wir nicht sofort unsere Emissionen drastisch reduzieren. Viele Entwicklungen vollziehen sich deutlich schneller als bislang bereits befürchtet. Noch haben wir Zeit zu handeln, aber unsere Chancen ...
Weiterlesen …
Das Foto zeigt einen Arzt. Er bereitet gerade die Spritze für eine Impfung vor.
Zum morgigen Bund-Länder-Treffen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sagt Steffen Regis, Landesvorsitzender: „Die Bundesregierung muss mehr für den Erfolg der Impfkampagne tun und ich erwarte von der morgigen Runde der Ministerpräsident*innen ein deutliches Zeichen für den Impfturbo. Die Impfung ist der einzig verlässliche Weg aus der Pandemie und es ist unerklärlich, dass die Informationskampagne dafür bislang auf so lauem Niveau läuft ...
Weiterlesen …
Das Foto zeigt Luise Amtsberg und Robert Habeck.
Jetzt geht es richtig los! Am 31. Juli 2021 starten wir in die heiße Phase des Wahlkampfes des Bundestagswahlkampf! Mit dabei sein werden unsere Listenkandidat*innen 3-10 und natürlich unser Nord-Spitzenduo, Luise und Robert! Interessierte erwarten ab 11 Uhr auf dem Europaplatz in Kiel zwei spannende Panel-Diskussionen mit Ingrid Nestle, Konstantin von Notz, Denise Loop, Marlene Langholz-Kaiser, Bruno Hönel, Jakob Blasel ...
Weiterlesen …
Das Foto zeigt eine Ärztin, die einen jungen Mann impft.
In der heutigen Pressekonferenz haben Ministerpräsident Günther und Staatssekretär Badenhop den aktuellen Stand der Impfkampagne erläutert. Dazu sagt Ann-Kathrin Tranziska, Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen: Jede*r Schleswig-Holsteiner*in kann sich jetzt unkompliziert zeitnah impfen lassen. Insbesondere mit Blick auf die Kinder und Jugendlichen kann man so Verantwortung übernehmen und angesichts steigender Neuinfektionen erneute Einschränkungen in Kitas und Schulen verhindern. Jetzt ...
Weiterlesen …
Mehrere Menschen beim Studieren
Bei den Wahlen zum Studierendenparlament der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel haben die CampusGrünen mit 52,5 Prozent einen phantastischen Erfolg erreicht. Alle Studierenden brauchen eine klare Aussicht für ein der Corona-Lage angepasstes Präsenzstudium. Dazu sagt Steffen Regis, Landesvorsitzender: „Herzlichen Glückwunsch zum überragenden Wahlerfolg der CampusGrünen Hochschulgruppe an der Christan-Albrechts-Universität zu Kiel. 52,5% sind ein phantastisches Zeichen der Zustimmung für grüne Themen auf ...
Weiterlesen …