Grüne Gremien

Die offiziellen Organe unserer Partei gehen aus der Satzung hervor. In ihnen berät sich die Partei und fasst Beschlüsse. Organe des Landesverbandes sind die beschlussfassenden Parteitage (LPT und KPT), der beratende Parteirat, der Landesfinanzrat (LFR) und der Landesvorstand (LaVo). Das Landesschiedsgericht (LSG) ist das juristische Gremium der Landespartei. Daneben gibt es eine Vielzahl von Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen), in denen die Programmatik der Partei weiterentwickelt wird. Außerdem entsendet der Landesverband Delegierte in die Gremien auf Bundesebene, z.B. den Bundesfrauenrat, den Länderrat oder den Bundenfinanzrat.

Parteitage

Landesparteitage (LPT)

Der Landesparteitag ist das oberste beschlussfassende Organ des Landesverbandes. Er diskutiert und trifft Beschlüsse über die GRÜNE Programmatik in Schleswig-Holstein sowie die Finanzen des Landesverbandes. Außerdem bestimmt der Landesparteitag das politische Personal auf Landesebene. Dazu zählen unter anderem die Wahl des Landesvorstandes, des Parteirats sowie die Aufstellung der Landesliste zur Landtagswahl. Satzungsgemäß findet jedes Jahr ein Ordentlicher Parteitag statt. Aus wichtigem Anlass kann der Landesvorstand zusätzlich zu Außerordentlichen Parteitagen einladen. Als wichtige Anlässe gelten beispielweise anstehende Sondierungs- und Koalitionsgspräche oder auch die Abstimmung über einen Koalitionsvertrag.

Zusammensetzung

Eine Kernaufgabe des Parteitages ist es, die innerparteiliche Mitbestimmung der verschiedenen Parteigliederungen zu gewährleisten. Aus diesem Grund entsenden die Kreisverbände des GRÜNEN Landesverbandes in Schleswig-Holstein entsprechend ihrer Mitgliederzahl eine bestimmte Anzahl an Delegierten zum Landesparteitag. Die Delegierten werden für zwei Jahre auf den Mitgliederversammlungen der Kreisverbände gewählt. Für den Fall, dass die Delegierten am Tag des Landesparteitages verhindert sind und ihr Stimmrecht nicht wahrnehmen können, wählen die Kreisverbände sogeannnte Ersatzdelegierte. Insgesamt besteht der Landesparteitag aus ca. 130 Delegierten und vier Mitgliedern der GRÜNEN Jugend.

Kleine Parteitage (KPT)

Der Kleine Parteitag ist das oberste beschlussfassende Organ des Landesverbandes zwischen den Landesparteitagen. Er setzt sich aus den 30 Delegierten der Kreisverbände (je 2) sowie 2 Delegierten der GRÜNEN JUGEND zusammen. Er tagt grundsätzlich viermal pro Jahr. Der letzte Kleine Parteitag fand am Sa., den 02. Juli 2016 statt.

Beschlüsse

Die auf den Landesdelegiertenkonferenzen und Landesparteiräten gefassten Beschlüsse sind über das Beschluss-Archiv zu finden.

Die nächsten Termine:

Parteirat

Der Parteirat besteht aus 19 Mitgliedern, die vom Landesparteitag alle zwei Jahre gewählt werden. Dem Parteirat gehören an:

  • die fünf Mitglieder des Landesvorstandes
  • 12 Mitglieder von denen maximal sechs Personen ein Mandat (Land, Bund, EU) innehaben, darunter zwei Vertreter*innen der GRÜNEN Jugend

Seit der Wahl am 08. Oktober 2017 sind dies:

  • Johannes Albig, Mitglied im Kreisverband Kiel
  • Katharina Bartsch, Mitglied im Kreisverband Herzogtum Lauenburg
  • Hildegard Bedarff Mitglied im Kreisverband Pinneberg
  • Murat Birkandan, Mitglied im Kreisverband Plön
  • Felix Carl Mitglied im Kreisverband Nordfriesland
  • Nicole Derber, Mitglied im Kreisverband Ostholstein
  • Sina Mia Enkhardt Mitglied der Grünen Jugend
  • Kerstin Hansen, Mitglied im Kreisverband Dithmarschen
  • Malte Harlapp Mitglied im Kreisverband Stormarn
  • Andre Kleyer, Mitglied im Kreisverband Lübeck
  • Malte Krüger Beisitzer im Landesvorstand, Mitglied im Kreisverband Kiel
  • Marlene Langholz-Kaiser, Mitglied im Kreisverband Flensburg
  • Martin Lätzel Mitglied im Kreisverband Rendsburg-Eckernförde
  • Kerstin Mock-Hofeditz, Beisitzerin im Landesvorstand, Mitglied im Kreisverband Nordfriesland
  • Steffen Regis Landesvorsitzender, Mitglied im Kreisverband Kiel
  • Anna Rogge, Landesschatzmeisterin, Mitglied im Kreisverband Kiel
  • Ulrike Täck, Mitglied im Kreisverband Segeberg
  • Ann-Kathrin Tranziska Landesvorsitzende, Mitglied im Kreisverband Pinneberg
  • Jan Widdel, Mitglied der Grünen Jugend

Die Aufgaben des Parteirates sind in der Geschäftsordnung des Parteirats (PDF, 19 KB) vom 28.04.2009 geregelt.

Die nächsten Termine:

Landesarbeitsgemeinschaften

Landesarbeitsgemeinschaften (LAGen)

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht über alle Landesarbeitsgemeinschaften (LAG) von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein. Die LAGen sind das inhaltliche Fundament der Grünen Partei. Grüne-Denk-Fabriken. Bei Interesse an einem Thema könnt ihr euch hier einbringen und möglicherweise auch euer Fachwissen einbringen. Die LAGen arbeiten an der programmatischen Weiterentwicklung der Partei mit, tragen maßgeblich zu den Wahl- und Grundsatzprogrammen bei und sorgen für den kritischen Austausch über aktuelle Themen. Auch als (noch) nicht-Mitglied oder Vertreter*in einer Bewegung, Initiative oder eines Vereins bist du hier herzlich willkommen.

Wenn du Lust hast, bist du herzlich eingeladen, bei einem Treffen vorbei zu schauen. Die Sitzungen unserer LAGen finden in der Regel in Kiel statt. Den konkreten Treffpunkt und die Termine der nächsten Sitzungen erfährst du hier.

Bei Interesse oder im Falle von Fragen wende dich bitte an die Gremienreferentin des Landesverbandes Dörte Schnitzler! Die Sprecher*innen der LAGen kannst du ganz problemlos über die jeweilige E-Mail Adresse der LAG kontaktieren.

Alle Landesarbeitsgemeinschaften im Überblick:

Jun
23
Sa
2018
Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- & Jugendpolitik @ Kiel
Jun 23 um 16:00

Liebe Grüne, liebe Grüne Jugend,

wir laden herzlich ein zur reaktivierenden Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendpolitik

am Samstag, 23.06.18 um 16:00 Uhr, Landesgeschäftsstelle, Haßstr. 3-5

Alle, die diese Einladung erhalten und sich noch nicht in die Mailingliste haben eintragen lassen, mögen bitte kurz an doerte.schnitzler@sh-gruene.de schreiben, falls eine Aufnahme in den Verteiler gewünscht wird.

Wir schlagen folgende Tagesordnung vor:

  1. Begrüßung und Beschluss der Tagesordnung
  2. Wahl der Sprecher*innen
  3. Fokussierung der zukünftigen Arbeit der LAG im Feld Jugendpolitik, Jugendliche in der Politik, Familienpolitik
  4. Ggf. Berichte
  5. Verschiedenes

Grüne Grüße

Euer Landesvorstand

Dr. Ann-Kathrin Tranziska

Landesvorsitzende Bündnis 90/ DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein

Jun
26
Di
2018
Landesarbeitsgemeinschaft Bildung @ Kiel
Jun 26 um 18:30

Liebe Landesarbeitsgemeinschaft Bildung, liebe Interessierte

auf Einladung von Ines Strehlau, Abgeordnete des Schleswig-Holsteinischen Landtags, und des FAK Bildung findet die nächste LAG Sitzung am:Dienstag , 26. Juni 2018 um 18:30 Uhr
im Grünen Fraktionssitzungssaal (R. 108) im Landhaus, Düsternbrooker Weg 70, 24103 Kiel, statt.

Für die Sitzung schlagen wir euch folgende Tagesordnung vor:

  1. Begrüßung und Formalia
  2. Wahl einer zweiten Sprecherin/ eines zweiten Sprechers
  3. Bericht aus der Fraktion
  4. Bericht aus den BAG-Sitzungen
  5. Umsetzung G9
  6. Stärkung der Gemeinschaftsschulen
  7. DaZ-Zentren
  8. Verschiedenes

Viele Grüße

Claudia Ulrich (Sprecherin)

Landesarbeitsgemeinschaft Säkulare Grüne @ Kiel
Jun 26 um 18:30

Liebe Grüne, liebe Interessierte

wir laden herzlich ein zur konstituierenden Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Säkulare Grüne

am Di., den 26.06.18 um 18.30 Uhr, Landesgeschäftsstelle, Haßstr. 3-5, 24103 Kiel

Der Landesparteitag am 20.04.18 hat dem Antrag auf Gründung der LAG zugestimmt, sodass die Arbeit jetzt offiziell aufgenommen werden kann.

Alle, die diese Einladung erhalten und sich noch nicht in die Mailingliste haben eintragen lassen, mögen bitte kurz an doerte.schnitzler@sh-gruene.de schreiben, falls eine Aufnahme in den Verteiler gewünscht wird.

Wir schlagen folgende Tagesordnung vor:

  1. Begrüßung und Beschluss der Tagesordnung
  2. Wahl der Sprecher*innen
  3. Religionsunterricht / Anfrage Bildungsministerium
  4. LPT-Antrag zu Religionsunterricht
  5. Ggf. Berichte
  6. Verschiedenes

Grüne Grüße
Euer Landesvorstand

Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft & Finanzen @ Kiel
Jun 26 um 19:00

Hallo liebe LAG-Mitglieder und grüne Wirtschafts- und Finanzinteressierte,

hiermit laden wir euch zur kommenden Sitzung am 26.06.2018 um 19 Uhr ein, die auf Einladung von Andreas Tietze als gemeinsame Sitzung mit dem GAK Wirtschaft in Raum 136 im Landtag in Kiel stattfindet.

Folgende Tagesordnung schlagen wir vor:

  1. Wohnungsbau: Vorstellung Beschluss Landesparteitag durch Andreas, anschließend. Diskussion besonders als finanzpolitischer Sicht
    Beschluss unter https://sh-gruene.de/eine-neue-wohnungsbaupolitik-fuer-schleswig-holstein-fair-gut-und-guenstig-wohnen/
  2. Bericht von der gemeinsamen Sitzung der BAGen Europa und Wirtschaft/Finanzen in Brüssel
  3. Mehrjähriger Finanzrahmen der EU 2021-2027: Vorstellung Konzeptpapier Landtagsfraktion durch Rasmus.

Bitte meldet euch per Mail an oliver.brandt@gmx.net an und denkt an euren Personalausweis.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit euch!

Mit grünen Grüßen

Susanne Hilbrecht und Oliver Brandt (Sprecher*innen)

Jun
27
Mi
2018
Landesarbeitsgemeinschaft Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) @ Kiel
Jun 27 um 19:00

Liebe Grüne und liebe Interessierte des BGE,

hiermit lade ich euch herzlich zur nächsten gemeinsamen Sitzung der LAG BGE mit dem Fraktionsarbeitskreis am 27.06.2018 um 19.00 Uhr ein, die auf Einladung unserer MdL Marret Bohn im Landeshaus in Raum 108 stattfindet.

Für den Einlass in das Landeshaus ist ein Personalausweis erforderlich.

Folgende Tagesordnung schlage ich vor:

  1. Begrüßung, Formalia
  2. Wahl einer weiteren Sprecherin
  3. Zielsetzungen und Themen 2018/2019
  4. Mögliche Zusammenarbeit mit dem Zukunftslabor
  5. Strukturen zur Konzeptarbeit erstellen
  6. Verbindungen zu sozialen Einrichtungen, wissenschaftlichen Institutionen etc
  7. Stellung der LAG in der öffentlichen Diskussion
  8. Zusammenarbeit mit anderen LAGen
  9. Veranstaltungen zum bGE
  10. Verschiedenes

Bitte meldet euch per Mail unter lag.bge@sh-gruene.de an und denkt an euren Personalausweis.

Ich freue mich auf eine tolle Veranstaltung mit euch.

Euer LAG Sprecher

Murat Birkandan  

Landesarbeitsgemeinschaft Migration & Flucht @ Kiel
Jun 27 um 19:00

Liebe Grüne, liebe Interessierte,

wir möchten Euch herzlich zu unserem nächsten LAG-Treffen der LAG Migration und Flucht, welches zeitgleich eine Wahlversammlung ist und am

27.06.2018 um 19.00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle in Kiel stattfinden wird, einladen.

Die Landesgeschäftsstelle findet Ihr unter folgender Adresse: Alter Markt 9 (Zugang über Haßstr. 3-5) in 24103 Kiel, wie sicherlich die meisten von Euch wissen.

Dieses Mal möchten wir uns ganz aktuell mit dem Abschiebehaft-Gesetz, welches gerade in die Anhörung gehen soll, und dem in der Entwurfsphase befindlichen Integrationsgesetzes befassen, weshalb netterweise Aminata uns zu beiden Themen brandaktuellen Input geben wird.

Aus unserem Termin im Frühjahr in Glückstadt resultierte ja ein Papier mit vielen Anregungen, welches wir damals an Amina weitergeleitet hatten. Lasst uns sehen, was davon in den Entwurf Eingang gefunden hat.

Das Thema Integration Geflüchteter wird mit jedem Tag dringlicher, um hier klar zu umreißen, was wie in Zukunft gestaltet werden muss”

Auch hier hoffen wir auf viele gute Anregungen aus der Praxis, die Amina mitnehmen kann.

Wir freuen uns also auf angeregte Diskussionen mit Euch!

Für die LAG-Sitzung schlagen wir daher folgende Tagesordnung vor:

  1. Input zum Thema Abschiebehaft-Gesetz durch Aminata Toure (MdL) mit anschließender Diskussion zum Thema.
  1. Input zum Integrationsgesetzes von Aminata Toure (MdL) und anschließende Diskussion.
  2.  Bericht aus der BAG Flucht und Migration.
  3.  Nachwahl von Ersatzdelegierten für die BAG.
  4. Verschiedenes.

Wir freuen uns auf Euch und einen fruchtbaren und engagierten Austausch!

Herzliche Grüße,

Benita von Brackel-Schmidt und Christoph Krieger

Jul
5
Do
2018
Landesarbeitsgemeinschaft Nordstaat @ Neumünster
Jul 5 um 19:00

Einladung zur Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Nordstaat

Donnerstag, den 5.7.2018, 19:00 Uhr, Grüne Kreisgeschäftsstelle Neumünster, Fürsthof 6, 24534 Neumünster

Hallo liebe Freund*innen,

da an dem ursprünglich geplanten Termin eine Veranstaltung mit Robert zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen stattfindet, haben wir die Sitzung der LAG verschoben. Ich hoffe, es lässt sich für Euch einrichten und wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen.

Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Protokoll
  2. Auswertung der Sitzung vom 22.3.2018 (Vorlage folgt noch)
  1. Stand Veranstaltung „wie geht Norddeutschland“
  2. Treffen Metropolregion Hamburg am 15.6.
  3. Gemeinsame Sitzung mit der LAG MOVE (Mobilität und Verkehr)
  4. weitere Schwerpunkte der nächsten Sitzungen

Herzliche Grüße Marlene Langholz-Kaiser und Thorsten Berndt
(Sprecher*innen)

Weitere Gremien

Koalitionsausschuss und Jamaika-Runde

Der Koalitionsausschuss der Jamaika-Koalition und die regelmäßige Jamaika-Runde (J-Runde) beraten Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung, die zwischen den Koalitionsparteien abgestimmt werden müssen. Der Koalitionsausschuss tritt zusammen, wenn ein Koalitionspartner dies verlangt. Die J-Runde tagt regelmäßig. Wir GRÜNE sind in beiden Runden mit sechs Personen vertreten (2x Landesvorstand, 2x Fraktionsvorstand, 2x Minister*innen).


Landesfinanzrat

Der Landesfinanzrat (LFR) ist das für die Parteifinanzen zuständige Organ des GRÜNEN Landesverbandes. Dieses setzt sich aus den 15 Kreisschatzmeister*innen (KSM) und dem/der Landesschatzmeister*in (LSM) zusammen.

Landesschatzmeisterin ist Anna Louisa Rogge. Dem Landesfinanzrat sind als beratende Mitglieder ohne Stimmrecht die GeschäftsführerInnen der Kreisverbände beigeordnet.

Der LFR trifft Entscheidungen und führt Entscheidungen aus, die die Finanzen des grünen Landesverbandes und der Kreisverbände betreffen. Dabei ist er an die Beschlusslage und an die Entscheidungskompetenzen gebunden, die ihm von dem Landesparteitag vorgegeben worden sind. Allerdings ist er berechtigt, ebenfalls Anträge an den Kleinen Parteitag und an den Landesparteitag zu stellen.

Der LFR tritt nach Bedarf oder auf Antrag von mindestens fünf Kreisschatzmeister*innen zusammen. Er wird von der Landesschatzmeisterin einberufen.


Landesschiedsgericht

Das Landesschiedsgericht hat die Aufgabe, auf Antrag bei Streitigkeiten innerhalb der Partei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein und bei Streitigkeiten zwischen Parteiorganen tätig zu werden. Dabei soll es in jedem Stadium des Verfahrens versuchen, einen Ausgleich zwischen den Parteien herbeizuführen. Die Mitglieder des Landesschiedsgerichts sind unabhängig und an Weisungen nicht gebunden.


Bundesfinanzrat

Der Bundesfinanzrat ist insbesondere zuständig für die Beratung und vorläufige Inkraftsetzung des Bundeshaushaltes bis zur nächsten Bundesversammlung und für die Budgetkontrolle. Er besteht aus dem/der Bundesschatzmeister*in, dem/der Bundesschatzmeister*in der Grünen Jugend, den gewählten Landesschatzmeister*innen oder einem sonstigen Landesvorstandsmitglied je Landesverband und einem/einer Basisvertreter*in je Landesverband.

Delegierte aus Schleswig-Holstein: Jens Schenkies (Basisvertreter), Anna Rogge (Landesschatzmeisterin)


Bundesfrauenrat

Der Bundesfrauenrat koordiniert die frauenpolitische Arbeit zwischen den Gremien der Bundespartei, den Fraktionen und den Landesverbänden von Bündnis 90/Die Grünen. Er entwickelt und plant politische Initiativen und beschließt über die Richtlinien der Frauenpolitik der Partei zwischen den Bundesversammlungen.

Mit Votum der Frauen der jeweiligen Landesverbände und der Landesarbeitsgemeinschaften Frauenpolitik delegieren die Länder sowie der Bundesvorstand, die Bundestags- und Europafraktion und die Bundesarbeitsgemeinschaften Frauen- und Lesbenpolitik Vertreterinnen in den Frauenrat, mindestens zwei Delegierte je Land und Gremium.

Jun
23
Sa
2018
Parteirat (Mitgliederöffentlich) @ Landesgeschäftsstelle
Jun 23 um 11:00 – 16:00
Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- & Jugendpolitik @ Kiel
Jun 23 um 16:00

Liebe Grüne, liebe Grüne Jugend,

wir laden herzlich ein zur reaktivierenden Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendpolitik

am Samstag, 23.06.18 um 16:00 Uhr, Landesgeschäftsstelle, Haßstr. 3-5

Alle, die diese Einladung erhalten und sich noch nicht in die Mailingliste haben eintragen lassen, mögen bitte kurz an doerte.schnitzler@sh-gruene.de schreiben, falls eine Aufnahme in den Verteiler gewünscht wird.

Wir schlagen folgende Tagesordnung vor:

  1. Begrüßung und Beschluss der Tagesordnung
  2. Wahl der Sprecher*innen
  3. Fokussierung der zukünftigen Arbeit der LAG im Feld Jugendpolitik, Jugendliche in der Politik, Familienpolitik
  4. Ggf. Berichte
  5. Verschiedenes

Grüne Grüße

Euer Landesvorstand

Dr. Ann-Kathrin Tranziska

Landesvorsitzende Bündnis 90/ DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein

Jun
24
So
2018
Stop Kohle – Deine Hände für den Klimaschutz! @ Kanzleramt
Jun 24 um 12:00
Stop Kohle – Deine Hände für den Klimaschutz! @ Kanzleramt | Berlin | Berlin | Deutschland

Demo • Sonntag, 24. Juni

Berlin • 12 Uhr • Kanzleramt

DAS ENDSPIEL UM DIE KOHLE BEGINNT
Eine von der Bundesregierung eingesetzte Kommission verhandelt über den Ausstieg aus der Kohle in Deutschland. Das ist die Chance, für die wir so lange gekämpft haben – Deutschlands Klimakiller Nummer Eins endlich abzuschalten! Doch RWE und Co. wollen den Ausstieg blockieren. Gemeinsam müssen wir jetzt dafür sorgen, dass sich die Kohlelobby nicht durchsetzt: Damit die Zerstörung des Klimas, die Belastung unserer Gesundheit und die Vernichtung von Landschaft und Heimat durch die Kohle endlich ein Ende haben.

WIR PACKEN ES AN
Im Juni verhandelt die Kohle-Kommission erstmals über den Ausstieg.
Dann sind wir gefragt – zu Tausenden, auf Berlins Straßen.

Am Sonntag, den 24. Juni, senden wir mit unseren Händen ein klares Signal: Stop Kohle!
Gemeinsam zeigen wir: Die übergroße Mehrheit der Bevölkerung will beim Klimaschutz endlich Taten sehen.

Weitere Informationen unter: Stop Kohle

Ablauf

11.30 Uhr – Musik & Warm-up

12.00 Uhr – Auftaktkundgebung mit Musik, Reden und mehr

12.30 Uhr Demozug durch das Regierungsviertel

13.45 Uhr – Protestaktion: Deine Hände für den Klimaschutz

14.00 Uhr – Abschlusskundgebung mit Live-Musik und Reden

Ende ca. 15.30 Uhr

Jun
26
Di
2018
Landesarbeitsgemeinschaft Bildung @ Kiel
Jun 26 um 18:30

Liebe Landesarbeitsgemeinschaft Bildung, liebe Interessierte

auf Einladung von Ines Strehlau, Abgeordnete des Schleswig-Holsteinischen Landtags, und des FAK Bildung findet die nächste LAG Sitzung am:Dienstag , 26. Juni 2018 um 18:30 Uhr
im Grünen Fraktionssitzungssaal (R. 108) im Landhaus, Düsternbrooker Weg 70, 24103 Kiel, statt.

Für die Sitzung schlagen wir euch folgende Tagesordnung vor:

  1. Begrüßung und Formalia
  2. Wahl einer zweiten Sprecherin/ eines zweiten Sprechers
  3. Bericht aus der Fraktion
  4. Bericht aus den BAG-Sitzungen
  5. Umsetzung G9
  6. Stärkung der Gemeinschaftsschulen
  7. DaZ-Zentren
  8. Verschiedenes

Viele Grüße

Claudia Ulrich (Sprecherin)

Landesarbeitsgemeinschaft Säkulare Grüne @ Kiel
Jun 26 um 18:30

Liebe Grüne, liebe Interessierte

wir laden herzlich ein zur konstituierenden Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Säkulare Grüne

am Di., den 26.06.18 um 18.30 Uhr, Landesgeschäftsstelle, Haßstr. 3-5, 24103 Kiel

Der Landesparteitag am 20.04.18 hat dem Antrag auf Gründung der LAG zugestimmt, sodass die Arbeit jetzt offiziell aufgenommen werden kann.

Alle, die diese Einladung erhalten und sich noch nicht in die Mailingliste haben eintragen lassen, mögen bitte kurz an doerte.schnitzler@sh-gruene.de schreiben, falls eine Aufnahme in den Verteiler gewünscht wird.

Wir schlagen folgende Tagesordnung vor:

  1. Begrüßung und Beschluss der Tagesordnung
  2. Wahl der Sprecher*innen
  3. Religionsunterricht / Anfrage Bildungsministerium
  4. LPT-Antrag zu Religionsunterricht
  5. Ggf. Berichte
  6. Verschiedenes

Grüne Grüße
Euer Landesvorstand

Landesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft & Finanzen @ Kiel
Jun 26 um 19:00

Hallo liebe LAG-Mitglieder und grüne Wirtschafts- und Finanzinteressierte,

hiermit laden wir euch zur kommenden Sitzung am 26.06.2018 um 19 Uhr ein, die auf Einladung von Andreas Tietze als gemeinsame Sitzung mit dem GAK Wirtschaft in Raum 136 im Landtag in Kiel stattfindet.

Folgende Tagesordnung schlagen wir vor:

  1. Wohnungsbau: Vorstellung Beschluss Landesparteitag durch Andreas, anschließend. Diskussion besonders als finanzpolitischer Sicht
    Beschluss unter https://sh-gruene.de/eine-neue-wohnungsbaupolitik-fuer-schleswig-holstein-fair-gut-und-guenstig-wohnen/
  2. Bericht von der gemeinsamen Sitzung der BAGen Europa und Wirtschaft/Finanzen in Brüssel
  3. Mehrjähriger Finanzrahmen der EU 2021-2027: Vorstellung Konzeptpapier Landtagsfraktion durch Rasmus.

Bitte meldet euch per Mail an oliver.brandt@gmx.net an und denkt an euren Personalausweis.

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung mit euch!

Mit grünen Grüßen

Susanne Hilbrecht und Oliver Brandt (Sprecher*innen)

Jun
27
Mi
2018
Landesarbeitsgemeinschaft Bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) @ Kiel
Jun 27 um 19:00

Liebe Grüne und liebe Interessierte des BGE,

hiermit lade ich euch herzlich zur nächsten gemeinsamen Sitzung der LAG BGE mit dem Fraktionsarbeitskreis am 27.06.2018 um 19.00 Uhr ein, die auf Einladung unserer MdL Marret Bohn im Landeshaus in Raum 108 stattfindet.

Für den Einlass in das Landeshaus ist ein Personalausweis erforderlich.

Folgende Tagesordnung schlage ich vor:

  1. Begrüßung, Formalia
  2. Wahl einer weiteren Sprecherin
  3. Zielsetzungen und Themen 2018/2019
  4. Mögliche Zusammenarbeit mit dem Zukunftslabor
  5. Strukturen zur Konzeptarbeit erstellen
  6. Verbindungen zu sozialen Einrichtungen, wissenschaftlichen Institutionen etc
  7. Stellung der LAG in der öffentlichen Diskussion
  8. Zusammenarbeit mit anderen LAGen
  9. Veranstaltungen zum bGE
  10. Verschiedenes

Bitte meldet euch per Mail unter lag.bge@sh-gruene.de an und denkt an euren Personalausweis.

Ich freue mich auf eine tolle Veranstaltung mit euch.

Euer LAG Sprecher

Murat Birkandan  

Landesarbeitsgemeinschaft Migration & Flucht @ Kiel
Jun 27 um 19:00

Liebe Grüne, liebe Interessierte,

wir möchten Euch herzlich zu unserem nächsten LAG-Treffen der LAG Migration und Flucht, welches zeitgleich eine Wahlversammlung ist und am

27.06.2018 um 19.00 Uhr in der Landesgeschäftsstelle in Kiel stattfinden wird, einladen.

Die Landesgeschäftsstelle findet Ihr unter folgender Adresse: Alter Markt 9 (Zugang über Haßstr. 3-5) in 24103 Kiel, wie sicherlich die meisten von Euch wissen.

Dieses Mal möchten wir uns ganz aktuell mit dem Abschiebehaft-Gesetz, welches gerade in die Anhörung gehen soll, und dem in der Entwurfsphase befindlichen Integrationsgesetzes befassen, weshalb netterweise Aminata uns zu beiden Themen brandaktuellen Input geben wird.

Aus unserem Termin im Frühjahr in Glückstadt resultierte ja ein Papier mit vielen Anregungen, welches wir damals an Amina weitergeleitet hatten. Lasst uns sehen, was davon in den Entwurf Eingang gefunden hat.

Das Thema Integration Geflüchteter wird mit jedem Tag dringlicher, um hier klar zu umreißen, was wie in Zukunft gestaltet werden muss”

Auch hier hoffen wir auf viele gute Anregungen aus der Praxis, die Amina mitnehmen kann.

Wir freuen uns also auf angeregte Diskussionen mit Euch!

Für die LAG-Sitzung schlagen wir daher folgende Tagesordnung vor:

  1. Input zum Thema Abschiebehaft-Gesetz durch Aminata Toure (MdL) mit anschließender Diskussion zum Thema.
  1. Input zum Integrationsgesetzes von Aminata Toure (MdL) und anschließende Diskussion.
  2.  Bericht aus der BAG Flucht und Migration.
  3.  Nachwahl von Ersatzdelegierten für die BAG.
  4. Verschiedenes.

Wir freuen uns auf Euch und einen fruchtbaren und engagierten Austausch!

Herzliche Grüße,

Benita von Brackel-Schmidt und Christoph Krieger

Jul
5
Do
2018
Landesarbeitsgemeinschaft Nordstaat @ Neumünster
Jul 5 um 19:00

Einladung zur Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Nordstaat

Donnerstag, den 5.7.2018, 19:00 Uhr, Grüne Kreisgeschäftsstelle Neumünster, Fürsthof 6, 24534 Neumünster

Hallo liebe Freund*innen,

da an dem ursprünglich geplanten Termin eine Veranstaltung mit Robert zum Thema Bedingungsloses Grundeinkommen stattfindet, haben wir die Sitzung der LAG verschoben. Ich hoffe, es lässt sich für Euch einrichten und wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen.

Vorschlag zur Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Protokoll
  2. Auswertung der Sitzung vom 22.3.2018 (Vorlage folgt noch)
  1. Stand Veranstaltung „wie geht Norddeutschland“
  2. Treffen Metropolregion Hamburg am 15.6.
  3. Gemeinsame Sitzung mit der LAG MOVE (Mobilität und Verkehr)
  4. weitere Schwerpunkte der nächsten Sitzungen

Herzliche Grüße Marlene Langholz-Kaiser und Thorsten Berndt
(Sprecher*innen)

Bei allen Fragen zu Gremien und Arbeitsgemeinschaften der Partei kannst du dich an Dörte Schnitzler wenden.