Europawahl 2024

Immer mehr Herausforderungen sind europäisch und global. Sie bewältigen wir nur in einer starken Europäischen Union, die Handlungswillen und Handlungsfähigkeit zusammenbringt und die von ihren Bürger*innen aktiv mitgestaltet wird. Darum denken wir unsere Demokratie konsequent europäisch, wollen diese vertiefen, lähmende Blockaden strukturell überwinden – und so Zukunftsfragen beherzt angehen. Zur Europawahl am 9. Juni 2024 haben wir die Möglichkeit, zu erhalten, was uns stärkt, und zu stärken, was uns schützt.

Hier findet Ihr unser Grünes Wahlprogramm zur Europawahl 2024. In Schleswig-Holstein wollen wir den Fokus zur Europawahl auf die Stärkung unseres ländlichen Raumes legen.

Am 9. Juni treten wir wieder mit unseren bisherigen Europaabgeordneten Rasmus Andresen zur Wahl an. „Klima schützen und Europa zusammenhalten“ ist sein Motto. Hier könnt ihr mehr über ihn erfahren.