Europawahl

Herzlichen Glückwunsch, Rasmus Andresen!

Zur aktuellen Hochrechnung der Europawahl sagt der Landesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Steffen Regis:

Wir gratulieren Rasmus Andresen zur Wahl in das Europäische Parlament. Wir freuen uns riesig über unser historisch starkes Ergebnis und darüber, dass mit Rasmus Andresen ein schleswig-holsteinischer Grüner ins Europaparlament einziehen wird. Wir haben im Wahlkampf deutlich gemacht, dass wir uns für Klimaschutz und Menschenrechte einsetzen. Rasmus Andresen wird im europäischen Parlament auch mit seinen Positionen zur Haushalts- und Digitalpolitik klare Akzente für die Zukunft der Europäischen Union setzen können.

Das sensationell starke Grüne Ergebnis bestärkt uns in unserem Kurs in Schleswig-Holstein und Deutschland. Immer mehr Menschen setzen Hoffnung und Vertrauen in eine Grüne Politik mit einer klaren Haltung für mehr Europa, mehr Gerechtigkeit und effektiven Klimaschutz. Das wird sich auch in Zukunft in unserer Koalition in Schleswig-Holstein niederschlagen. Jamaika muss eine Klimakoalition sein. Das Ergebnis zeigt auch, dass Menschen für mehr Menschenrechte und Menschlichkeit in ganz Europa votieren; dennoch ist der Anteil rechtsextremer Kräfte im Europaparlament dramatisch. Der politische Kampf gegen Rechts geht also auch hier vor Ort und in ganz Europa weiter.

Unser großer Dank geht an die engagierten Wahlkämpfer*innen vor Ort. Nur mit ihnen und ihrem unglaublichen Engagement war dieser Erfolg möglich. So viele extrem motivierte Wahlkämpfer*innen hatten wir zur Europawahl noch nie und der Funke ist übergesprungen.

Neuste Artikel

Justizministerkonferenz

Containern legalisieren

Tausende junge Menschen fordern unser Handeln

Klimanotstand auch für Schleswig-Holstein

Ähnliche Artikel