Zeitbombe Plastik – wie gehen wir mit unseren Ressourcen um?“

Wann:
26. Oktober 2018 um 18:00
2018-10-26T18:00:00+02:00
2018-10-26T18:15:00+02:00
Wo:
Hansahotel
Schrangenstraße 25
23909 Ratzeburg
Deutschland
Zeitbombe Plastik – wie gehen wir mit unseren Ressourcen um?“ @ Hansahotel | Ratzeburg | Schleswig-Holstein | Deutschland

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN geben sich ein neues Grundsatzprogramm. In einem langen Diskussionsprozess stellt sich die Partei bis 2020 den neuen und alten, großen und kleinen politischen Fragen unserer Zeit. Am 26. Oktober 2018 um 18:00 Uhr wird in Ratzeburg die erste von sieben Diskussionsveranstaltung in Schleswig-Holstein unter dem Motto „Zeit für Visionen“ stattfinden. Gemeinsam mit dem Ortsverband Ratzeburg laden wir Dich herzlich dazu ein.
Das Thema des Abends lautet „Zeitbombe Plastik – wie gehen wir mit unseren Ressourcen um?“. Wir wollen uns an diesem Abend gemeinsam mit Herrn Kissel, Geschäftsführer der Abfallbeseitigung Südholstein, und Herr Prof. Dr. Requate, Dekan der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, damit auseinander setzen, wie wir zukünftig mit unseren Ressourcen umgehen wollen und welche Möglichkeiten und Herausforderungen es dabei gibt.
Marlies Fritzen, Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion für Umwelt- und Naturschutz, wird durch den Abend leiten. Neben interessanten Impulsvorträgen wird es viel Raum für deine Fragen, Wünsche oder Anregungen geben.

Referent*innen
Herrn Kissel von der Abfallbeseitigung Schleswig-Holstein und Herr Prof. Dr. Requate, Dekan der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät

Moderation
Marlies Fritzen Mitglied des Landtages