LAG Wirtschafts-, Haushalts- und Finanzpolitik

Die LAG Wirtschaft und Finanzen in Schleswig-Holstein ist eine für jede und jeden offene Runde, in der grundsätzliche und aktuelle landespolitische Wirtschafts- und Finanzthemen diskutiert werden. Mit unserer Debatten unterstützen wir sowohl die Landtagsfraktion als auch die Regierung und tragen zur Meinungsbildung der Partei bei.

Regelmäßig laden wir zudem Referentinnen und Referenten in unseren Kreis ein, um andere Sichtweisen kennenzulernen, Argumente auszutauschen sowie neue Themen zu erörtern.

Zusätzlich bauen wir länderübergreifende Kontakte auf, um Strategieansätze für gemeinsame Probleme zu erarbeiten.

Neben den ca. zehn jährlichen Sitzungsterminen entwickeln wir in verschiedenen Arbeitskreisen Lösungsansätze zu aktuellen Problembereichen.

Unsere aktuellen Arbeitskreise sind:

  • Kommunalfinanzen
  • Wirtschaftskonzepte für die Zukunft
  • Maritime Wirtschaft und Häfen
  • Fachkräftemangel
  • Eurokrise

Zu den regelmäßigen Treffen und den Arbeitskreisveranstaltungen laden wir über unseren E-Mail-Verteiler ein, für den sich jede und jeder anmelden kann.

Grüne und an Grüner Wirtschafts- und Finanzpolitik in Schleswig-Holstein Interessierte sind bei uns herzlich willkommen.

Wann die nächste Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft stattfindet, erfahren Sie im Terminkalender.

Mailen Sie uns auch gern, wenn Sie sich informieren und/ oder engagieren wollen!

Partei: 

AUF EWIG.

19.November.2014

Einladung:

Öffentliche Diskussions-Veranstaltung zur Arbeit der "Endlager-Kommission". Mit Sylvia Kotting-Uhl, MdB, und Robert Habeck, Energiewendeminister, beide Mitglieder der Kommission.

Bild zur News

SprecherInnen