PM Nr. 038.17: Mit Mut für Weltoffenheit!

20.April.2017 

Zur heute (20. April 2017) veröffentlichten NDR-Wahlumfrage zur schleswig-holsteinischen Landtagswahl 2017 sagt die Spitzenkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen, Monika Heinold:

Ich freue mich über das gute Umfrageergebnis. Nach fünf Jahren Grüner Regierungsverantwortung zeigt sich, dass unsere bürgernahe und zukunftsorientierte Politik gut ankommt.

Wir haben uns vom Bundestrend abgekoppelt, sind drittstärkste Kraft und können in der Küstenkoalition weiter arbeiten. Wir haben schon viel erreicht für Schleswig-Holstein, aber wir haben auch mindestens noch genauso viel vor. Wir werden diesen Schwung in den Wahlkampfendspurt mitnehmen, um aus Zustimmungswerten reale Zweitstimmen zu machen. Gemeinsam im Team Heinold/Habeck werden wir in den nächsten Wochen um jede Stimme werben.

Und: Es muss unser Ehrgeiz sein, Schleswig-Holstein zum Vorreiter dafür machen, dass es gelingen kann, die AFD nicht ins Parlament einziehen zu lassen. Mit Mut für Weltoffenheit! Das ist unsere klare Ansage!