PM Nr. 035.17: Eka von Kalben auf Bahn- und Bustour

18.April.2017 

Sehr geehrte Damen und Herren,

während der Regierungszeit hat die Grüne Landtagsfraktion Stromnetze ausgebaut und eine ganzheitliche Energiewende angestoßen. Jetzt wollen wir dies auch auf den Verkehrssektor übertragen. Mit dem Grünen Konzept „Netz25+“ für Zug und Bus wollen wir die Mobilität für den ganzen Norden nachhaltig gestalten.

Die Kandidatin auf Platz 3 der Landesliste und Fraktionsvorsitzende, Eka von Kalben, wird vom 18. – 21. April 2017 mit Bus und Bahn durch Schleswig-Holstein mit der Grünen Jugend und verschiedenen KandidatInnen zur Landtagswahl unterwegs sein. Sie will mit Bus- und BahnnutzerInnen über das Grüne Konzept „Netz 25+“ ins Gespräch kommen, Dialoge mit Initiativen und ExpertInnen rund um den ÖPNV führen und sich ein Bild von positiven und negativen Beispielen während ihrer Tour machen.

Hierzu sagt die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Eka von Kalben:

„In Schleswig-Holstein wird erfolgreich Energiewende umgesetzt. Mit unserem Grünen Konzept Netz 25+ wollen wir nachhaltige Mobilität auch im Personennahverkehr stärken. Ich freue mich darauf vier Tage mit Bus und Bahn durch Schleswig-Holstein unterwegs zu sein und über Grüne Kernthemen mit den Bus- und BahnnutzerInnen ins Gespräch zu kommen.“

Thema: