Außerordentlicher Landesparteitag in Neumünster am 23. Mai 2017

Der Außerordentliche Landesparteitag hat nach sehr engagierter, transparenter und konstruktiver Debatte beschlossen mit CDU und FDP in Koalitionsverhandlungen einzutreten. 87 % der Delegierten stimmten für den Antrag des Landesvorstandes.
Der Beschluss im Wortlaut: HIER KLICKEN

Alle anderen Anträge wurden zurückgezogen, überwiesen oder abgelehnt.

Monika Heinolds Rede auf dem Außerordentlichen Parteitag in Neumünster am 23. Mai 2017

Hier könnt Ihr Monika Heinolds Rede vom Außerordentlichen Parteitag im Wortlaut nachlesen.

Stream des Außerordentlicher Landesparteitag in Neumünster am 23. Mai

Wie geht es nach dem Landesparteitag weiter?

Auf dieser Seite informieren wir Euch tagesaktuell über bevorstehende bzw. stattgefundene Gespräche, Positionen und Entwicklungen.

Schaut auch vorbei auf unserer Facebookseite.

Vor dem Außerordentlichen Parteitag

Der Landesvorstand lädt herzlich ein zum Außerordentlichen Landesparteitag am Dienstag, den 23.05.2017 um 17:30 Uhr in die Stadthalle Neumünster.

Wesentlicher Beratungspunkt wird, nach der  für uns GRÜNE erfolgreichen Landtagswahl und den dann erfolgten Sondierungsgesprächen, die Aufnahme von Koalitionsgesprächen sein.
Hierzu wird der Landesvorstand den Delegierten einen Antrag vorlegen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: